Neue Wege tun sich auf: Aus einem Blog werden zwei

Viele von euch lieben treuen Lesern und Leserinnen fragen sich, wann es denn hier mit dem Blog weiter geht. Heute gibt es Neuigkeiten: Thomas macht mit seinem eigenen Blog weiter, Ilse steht weiterhin hinter „Die Gastgeber“. Vor dem Sommer wurde uns klar, dass es aus unterschiedlichen Gründen schwierig sein würde, die gemeinsame Arbeit hier wieder aufzunehmen. Deshalb haben wir uns entschlossen, in Zukunft auf getrennten Plattformen zu bloggen. Wir beide bleiben weiterhin im Gespräch – der Austausch in der deutschsprachigen AoH-Szene wird also um eine Facette reicher.

Was heißt das für die Leser?

Wir sind so frech und verwenden beide weiterhin die e-Mail-Adressen des Verteilers. Wir machen das natürlich über Formulare, über die sich ihr, liebe Leser, jederzeit austragen könnt. Schließlich wollen wir nur von jenen gelesen werden, die sich auch wirklich dafür interessieren, was jeder von uns zu sagen hat. Die Blogs werden in Zukunft unterschiedliche Schwerpunkte haben. So ist es Euch überlassen, von wem ihr mit Neuigkeiten und Artikeln versorgt werden wollt. Es gibt in Zukunft einfach zwei Plattformen, die euch mit Informationen, Denkanstößen und Input zu Art of Hosting versorgen werden.

Thomas Blog ist in Zukunft unter www.naturalconsult.de zu erreichen. Noch braucht es ein wenig Inkubationszeit, bis das Konzept fertig ist. Ihr erfahrt auf jeden Fall rechtzeitig über einen Newsletter, sobald es los geht.

Was wird aus „Die Gastgeber“?

Der Blog hier wird in Zukunft einen weiteren Schwerpunkt haben. Ilse schreibt gerade an einem Buch über Art of Hosting. Näheres dazu bald hier in einer eigenen Abteilung. Darüber hinaus sind ein paar Gastartikel in der Pipeline, werden die Veranstaltungen wieder gepflegt und gebloggt.

Eines wird sich aber nicht ändern, nämlich dass wir weiterhin dafür brennen, Räume für gute Gespräche zu schaffen,

Thomas & Ilse

2 Kommentare zu “Neue Wege tun sich auf: Aus einem Blog werden zwei

  1. Liebe Ilse, lieber Thomas,

    bin gerade auf eure Seite gestoßen und finde sie toll! Ich würde mich gerne für euren Newsletter anmelden – leider scheint es ein technisches Problem zu geben und ich bekomme immer wieder eine Fehlermeldung… gibt es den noch?

    Danke und liebe Grüße,
    Anita

  2. Liebe Anita,
    danke für deine Nachricht. Ja, den Newsletter gibt es noch, er wartet allerdings wie der Blog selbst auch auf seine Wiederbelebung. Schick doch bitte deine Anmeldung an die E-Mail-Adresse: willkommen@diegastgeber.eu.
    Vielen Dank!
    Lieben Gruß, Ilse

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: