Die Flüchtlinge und Art of Hosting

Die Flüchtlingssituation rüttelt uns auf und stellt uns vor einige Fragen. Viele aus dem Art of Hosting-Netzwerk sind momentan an neuralgischen Punkten aktiv und packen an. In unserer Rolle als Gastgeber für wichtige Gespräche stellt sich für uns darüber hinausgehend die Frage: Was kann mit unseren Fähigkeiten und Werkzeugen unser Beitrag sein, um diese gesellschaftliche Aufgabe anzugehen? Konkrete Hilfe Viele Hosts sind aktiv, packen an und vernetzen Hilfe: Das Wiener Netzwerk rund um Waltraud und Holger Heller und den Wiener … Weiterlesen …

Cynefin oder wie man mit Komplexität umgeht

Die Arbeit mit großen Gruppen und die darin entstehende Dynamik kann für manchen Menschen teilweise beängstigend wirken. Ist die Gruppe gerade in der Divergenzphase, so denkt manch einer, „es gerät außer Kontrolle“ und versucht, wieder Ordnung und Kontrolle herzustellen. Wir sind in unsere westlichen Welt gut darin, „Dinge unter Kontrolle zu bringen“. Das hat auch seine Vorteile, wo es benötigt wird. In dem Fall, wenn wir jedoch eine Vielfalt von Ideen generieren wollen, kann es dazu führen, dass ein Prozess … Weiterlesen …

Beyond the Basics – eine Nachlese

Vor gut drei Wochen war ich mit Ilse und über 90 anderen Host aus der ganzen Welt in Leicester, England zum Art of Hosting Beyond the Basics-Training. Ilse hatte ja schon in einem Artikel ihre Eindrücke geschildert. Ich möchte jetzt mit Abstand von einigen Wochen nochmal auf das Training schauen und sehen, was bei mir geblieben ist. Beyond the Basics – Import aus Amerika Ich hatte schon voriges Jahr (2014), als die vier Hosts von Beyond the Basics das erste … Weiterlesen …